Babyboomer Gelnägel Anleitung: Step by Step

anleitung babyboomer naegelBabyboomer Nägel gehören zu den beliebtesten Nagelmodellage Techniken, die nicht nur in Nagelstudios sehr häufig angewendet werden, sondern auch im privaten Gebrauch sehr häufig zum Einsatz kommen.

Der Babyboomer Nagel zeichnet sich besonders durch sein natürliches Aussehen aus, das den Unterschied zu einem Naturnagel kaum erkennen lässt. Somit lassen sich Babyboomer Gelnägel mit jedem Outfit kombinieren und sind besonders für Personen geeignet, die das Auffällige meiden, jedoch auf schöne gepflegte Hände nicht verzichten möchten.

Der Trend dieses natürlichen Nageltyps hat einen wahren Hype ausgelöst, der sich in den sozialen Netzwerken immer weiter ausbreitet und bei allen Generationen beliebt ist. Mit einer Schritt für Schritt Babyboomer Anleitung und etwas Geschick lässt sich diese Modellage Technik auch zuhause verwirklichen.

Was bedeutet der Name “Babyboomer”?

frau mit pinken fingernaegeln

Die Babyboomer Nagelmodellage richtete sich zunächst an die Damen der geburtenreichen Jahrgänge zwischen 1946 und 1960, die auf eine auffällige Nagelmodellage weitgehend verzichten möchten, jedoch großen Wert auf gepflegte Fingernägel legen.

Durch die spezielle Modelliertechnik wird nicht nur der Naturnagel gestärkt, sondern erhält einen natürlichen Look, der mittlerweile auch die jüngeren Generationen begeistert. In Kombination mit einigen anderen außergewöhnlichen Nailart-Techniken haben sich Babyboomer zu einem der gefragtesten Nageltypen entwickelt.

Der Babyboomer Nageltyp leitete sich vom beliebten Ombre-Look ab, einer Modellage Technik bei der ausgewählte Farben fließend ineinander übergehen. Auf diese Weise erhält der Babyboomer Gelnagel sein natürliches Aussehen.

Welches Zubehör benötigt man für die Babyboomer Gelnagel Modellage?

Für die Kreation der trendigen Babyboomer Gelnägel benötigt man, neben den üblichen Utensilien zur Gelmodellage, wie UV-Lampe, Feile, Buffer, ProPusher, Pinsel, Cleaner und Zelletten vor allem die farbigen UV-Gele, die für den dezenten natürlichen Look besonders wichtig sind. Dazu gehört neben dem Versiegelungsgel auch ein weißes sowie rosa- oder hautfarbenes UV-Gel.

Im Handel sind mittlerweile zahlreiche Babyboomer Sets erhältlich, die alle Utensilien beinhalten, die man für die Babyboomer Gelnagel Modellage benötigt (Mehr Gelnägel Sets).

Babyboomer Schritt für Schritt Anleitung

Dieser Modellage-Typ zeichnet sich durch ihr schlichtes natürliches Aussehen aus und wirkt besonders dezent bei kurzen Nägeln.

Der spezielle Look wird, ähnlich wie beim French-Style, durch die Ausarbeitung des weißen Nagelrandes erzielt, der jedoch durch eine spezielle Modellage Art über den ganzen Nagel schwimmend verarbeitet wird, so dass keine harten Übergänge erkennbar sind.

Anschließend wird der Nagel mit einem rosafarbenen dickflüssigen Coat überzogen, der den Babyboomer Gelnägeln den einzigartigen natürlichen Look verleiht.

pinke naegel hand

1. Die Vorbereitung des Naturnagels: nachdem man die überschüssige Nagelhaut zurückgeschoben oder entfernt hat, wird der Naturnagel zunächst mit einem feinkörnigen Buffer oder einer feinen Feile aufgeraut und zur besseren Haftung anschließend mit einer dünnen Schicht eines speziellen Haftgels bestrichen.

2. Nachdem man das Haftgel in der UV-Lichhärtungsgerät kurz ausgehärtet hat, kommt nun das weiße dezente UV-Gel zum Einsatz, das auf den Nagelrand aufgetragen wird. Bei besonders kurzen Nägel kann der Nagel vorab mit Tips oder Schablonen künstlich verlängert werden. Das weiße dickflüssige Gel wird nun mit einem Pinsel oder Schwamm sanft in die Nagelmitte verarbeitet, so dass ein schwimmender Übergang entsteht. Ist man mit dem Ergebnis zufrieden, erfolgt eine weitere kurze Aushärtungszeit im UV-Gerät.

3. Nach dem Aushärten geht es nun an das Auftragen eines rosa- oder hautfarbenen UV-Gels, um den Gelnägeln ihren authentischen natürlichen Babyboomer-Look zu verleihen. Im Bereich des weißen Nagelrandes reicht eine dünne Schicht aus, damit die weiße Farbe sichtbar bleibt und der fließende Übergang zwischen den einzelnen Nagel Bereichen noch verstärkt wird. Anschließend erfolgt eine weitere Aushärtung in der UV-Lampe.

4. Der Gelnagel wird nun mit Zelletten und Cleaner von der Schwitzschicht gesäubert und mit dem Buffer oder einen feinen Feile von Unebenheit befreit. Den entstandenen Feilstaub entfernt man mit einem Pinsel oder einer Nagelbürste. Im letzten Schritt erfolgt die Versiegelung des Babyboomer Gelnagels mit wahlweise einem glänzenden oder matten Versiegelungsgel.

Hier noch ein Video:

Weiterführende Artikel:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (9 Bewertungen. Durchschnitt: 5,00 von 5)